Weihnachtsgeschenk an mich selbst

Nennt mich bekloppt, aber: Ich habe mir Karten für das Konzert der Toten Hosen am 18.12.2012 in der St. Jakobshalle in Basel geholt. Der Termin wurde erst im “zweiten Schwung” der Konzerttermine genannt, zur Zeit meines FFO-Besuchs war das noch nicht klar. Nun hab ich dann also ein “kleines” Warm-Up-Konzert (ca. 4000 Besucher) gesehen, für das ich abenteuerlich quer durch die Republik gegondelt bin, und werde ca. 1/2 Jahr später ein großes der “echten Tournee “Der Krach der Republik” sehen, das quasi vor meiner Haustür liegt. Verrückte Welt. Aber: Man lebt nur einmal. Und anlässlich Campinos 50. Geburtstag am heutigen Tage und der absoluten Erfolgswelle, auf der die Jungs derzeit schwimmen, kann man nur spekulieren, wie lange das noch in der Form anhält. Also, jede Gelegenheit mitnehmen!